Willkommen auf der neuen IFIS-Seite. Wir sind derzeit dabei, die Inhalte von unserer bisherigen Seite zu übertragen. Bis dahin bleibt auch letztere (als Archiv) über diesen Link erreichbar.

Über das Institut

Das Institut für integrale Studien (IFIS)  ist ein unabhängiges Forschungsinstitut, über seine Mitglieder und Beiräte jedoch an zahlreiche Universitäten in Deutschland sowie dem europäischen und außereuropäischen Ausland angebunden.

Das Institut versteht sich als transnationale, inter- und transdisziplinär arbeitende Denkfabrik auf der Grundlage eines integralen Wissenschaftsverständnisses, das die Einzigartigkeit und Bedeutung einer Vielzahl von Perspektiven anerkennt, diese aufeinander bezieht und nach übergreifenden Strukturen zwischen ihnen sucht.

Als Gefäß einer Gemeinschaft integral Forschender leistet das Institut theoretische Grundlagen- und Entwicklungsarbeit und wirkt als Experimentierfeld integraler Forschung und Praxis in einem engagierten und respektvollen Dialog mit verschiedenen Gesellschaftsbereichen (z.B. Wissenschaft, Politik, Wirtschaft, Kunst und Religion).

IFIS wurde am 20. September 2008 von zehn integral informierten Forscher/innen und Praktiker/innen aus Deutschland, Luxemburg und der Schweiz in Freiburg im Breisgau gegründet. Es wurde am 25.11.2008 als gemeinnütziger Verein beim Amtsgericht Freiburg eingetragen.

Spenden zur Unterstützung seiner Arbeit sind in vollem Umfang steuerlich absetzbar.